Moderner Milchverarbeiter mit langer Tradition

Die WS Warmsener Spezialitäten GmbH ist seit 2006 Teil der molkereigenossenschaftlich organisierten Uelzena-Gruppe. Mit mehr als 70 Mitarbeitern produzieren wir am Standort Warmsen (Landkreis Nienburg/Weser) gezuckerte Kondensmilch und Milchprodukte für die weiterverarbeitende Lebensmittelindustrie mit Schwerpunkt Süßwaren und Feinkost und exportieren weltweit. Damit führen wir eine mehr als 100jährige Tradition

der Milchverarbeitung an diesem Standort erfolgreich fort. Unser Produktionsstandort verfügt über moderne Technologien und Know-how zur Herstellung von gezuckerter Kondensmilch, Feinkostsahne, Joghurt- und Sauerrahmprodukten. Als zukunftsorientiertes, international agierendes Unternehmen investieren wir laufend in die Erweiterung und Modernisierung unserer Anlagen.

 
 

Gezuckerte Kondensmilch und Milchprodukte für B2B

Wir sind einer der größten Anbieter für gezuckerte Kondensmilch in Europa. Zu unseren Kunden, die wir weltweit beliefern, zählen die großen  internationalen Hersteller von Schokolade, Süßwaren, Eiscreme und Desserts. Unsere zweite Produktlinie umfasst Milchprodukte wie Sahne-, Joghurt- oder Sauerrahmprodukte für die Feinkostindustrie. Sie bilden die Basis für Tunken, Soßen, Desserts und Feinkostsalate. Diese frischen Milchzutaten vertreiben wir im Kerngebiet Deutschland und in benachbarten Ländern. Kundenindividuelle Entwicklungen zählen zu unseren besonderen Stärken.

Die starke Fokussierung auf das Geschäft mit B2B-Kunden aus der Lebensmittelindustrie zeigt sich auch in der extrem großen Bandbreite unserer industriegerechten Abfüllungslösungen. Hier bieten wir eine Vielfalt, die uns von vielen Mitbewerbern unterscheidet: vom Zehn-Kilogramm-Eimer über verschiedene Bag-in-Box-Systeme,  Sterilcontainer, Einweg- und Mehrweg-Container bis hin zum Tankzug. Wir optimieren unsere Verpackungen nicht nur für das Produkt, sondern auch für die passgenaue und praktikable Einbindung in die Produktionsanlagen unserer Kunden.

 

Nachhaltigkeit im Blick

Nachhaltigkeit zieht sich als zentraler Wert durch unser gesamtes Handeln – von der überwiegend regionalen Beschaffung des Rohstoffs Milch über die ressourcensparende Produktion bis hin zu regelmäßigen Investitionen in Energiesparmaßnahmen und Umweltschutz. Und schlägt sich nieder in einem verantwortungsvollen Handeln gegenüber unseren Mitarbeitern und sozialem Engagement für unsere Region. Die Einführung eines zertifizierten Energiemanagementsystems nach ISO 50001 unterstützt uns bei der kontinuierlichen Verbesserung unserer Energieeffizienz.

Milch aus der Region

Als Teil der Zentralgenossenschaft Uelzena eG können wir für unsere Produkte überwiegend eigenen Milch-Rohstoff einsetzen. Er stammt von Vertragslieferanten und Mitgliedsmolkereien aus Norddeutschland, einem der zentralen Kerngebiete der Milcherzeugung in Deutschland. Das garantiert uns zuverlässige Verfügbarkeit und sichere Qualität unseres Hauptrohstoffs Milch. Die Uelzena-Gruppe inklusive des Standorts Warmsen ist Teil des Pilotprojekts „Nachhaltigkeitsmodul Milch“, das die nachhaltige Milcherzeugung auf den angeschlossenen Höfen erfasst und bewertet.

 
 
 

Zertifiziert für höchste Ansprüche

Download: Circle U
Circle U
Download: HFA Halal
HFA Halal
Download: IFS (Höheres Level)
IFS (Höheres Level)
Download: ISO 9001:2008
ISO 9001:2008